Dienstag, 16. Juni 2009

Die Sauregurkenzeit


Die Sommerpause der Bundesliga ist eine Sauregurkenzeit. Es gibt wenig zu berichten und viele Fußballblogs werden vernachlässigt. Gut, wenn dann auch wirklich Saure Gurken im Hause sind. Im Chile bietet zum Beispiel die Firma Traverso vorzügliche Exemplare. Die Qualität hat Tradition seit 1896, nur die Verpackungsfarben sind nicht ganz ideal.

Weitere Informationen zur Firma mit dem ungewöhnlichem 96-Wappen gibt es hier:

1 Kommentar:

  1. Saure Gurken in Chips Verpackung? Sieht interessant aus.

    AntwortenLöschen