Sonntag, 14. Juli 2013

Fußball Von Unten begleitet die neue Saison



Die neue Saison steht bevor und beginnt mit einer guten Nachricht: Dieser Blog wird wiederbelebt. Lange genug war er in einen Tiefschlaf verfallen, aber eine Reise zum Fußball von oben im Mai diente neuen Inspirationen.
Es fällt jedoch schwerer denn je sich mit den 96-Spielen auseinanderzusetzen. Die Samstagsarbeit der Blogredaktion und die Europapokalabstinenz der Roten führen dazu, dass Fußball Von Unten nur selten die Partien „live“ verfolgen kann. Liebe Spielplanmacher: Freitags- und Sonntagstermine sind äußerst erwünscht.

Mit dem neuen Schwung werden natürlich auch Seitenschläge verteilt. Ein Aufsteiger aus der Zweiten Bundesliga erweckt nostalgische Emotionen. Der ungeliebte Drecksverein war ein Stück 90er. Längst vergessen und plötzlich wieder da. Fußball Von Unten wird auf Spurensuche gehen, ob in Chile dieser „Clasíco“ irgendeine Rolle spielt.   
Weil die Bundesliga in Zukunft weitgehend in Zusammenfassungen erlebt wird, richtet sich der Blog etwas stärker auf das chilenische Gekicke. Die Liga wurde wieder einmal reformiert. Meister werden inzwischen sogar andere als die großen drei aus der Hauptstadt. Stadien werden neugebaut und, und, und. Es gibt also viel zu berichten.

 

Kommentare:

  1. Dann mal gutes Gelingen!

    Prost Matze!

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Völlig ohne Notbremse, Mittelteil und dieser Seite sollte die Welt nicht sein.

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du recht. Das wäre ja ein vollkommenes Unding!

    AntwortenLöschen